Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Förderprogramme

 


Maßnahmen im Rahmen der Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten – Umsetzung von Vorhaben im Rahmen der lokalen Entwicklungsstrategien (LEADER)

 

Im Rahmen des o. a. Förderprogramms werden in der Stadt Bad Dürrenberg folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • Aufstellung eines Autobahn-Hinweisschildes auf der Autobahn A9
  • Aufstellen einer Wanderhütte am Saaleradweg – Bereich Persebach
  • Aufstellen von Schildern im Rahmen des Naturlehrpfades an der Saale - Bereich Persebach

 

Das Projekt dient der Weiterentwicklung der touristischen Infrastruktur. Im Rahmen des o. a. Programms beteiligt sich der Europäische Landwirtschaftsfons für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) mit bis zu 90 % von den zuwendungsfähigen öffentlichen Ausgaben.


Der Bewilligungszeitraum wird vom 23.02.2022 bis 31.10.2022 festgelegt.

Logos_ELER-Leader


Bad Dürrenberg Lebendige Zentren 
Programmjahr 2021

 

Die Maßnahme Bad Dürrenberg Vernetzung Ortsteile Bad Dürrenberg wird durch das Programm „Lebendige Zentren“ der Städtebauförderung gefördert.

 

Gefördert durch:

BMISachsen-AnhaltStädtebauförderungBad Dürrenberg

 

Im Rahmen des Förderprogramms „Lebendige Zentren“ hat die Stadt Bad Dürrenberg den Zuwendungsbescheid des Landesverwaltungsamtes für das Programmjahr 2021 für die nachstehenden Maßnahmen erhalten. Diese Maßnahmen werden anteilig gefördert durch Bund, Land und die Stadt Bad Dürrenberg. 

 

 

Maßnahme 1: Errichtung eines Kiosks als Ersatzneubau 
                        (Fortführung Maßnahme PJ 2020)

Kosten der Einzelmaßnahme: 49.995,00 €


Maßnahme 2: Betreuungsaufwendungen
Kosten der Einzelmaßnahme: 52.500,00 €


Maßnahme 3: Öffentlichkeitsarbeit
Kosten der Einzelmaßnahme: 4.500,00 €

 

Maßnahme 4: Café Saaleblick, ehemals historische „Lesehalle“ 
                        (Fortführung Maßnahme PJ 2019)
Kosten der Einzelmaßnahme: 30.000,00 €


Maßnahme 5: Erschließungsmaßnahme Promenade 
                        (Fortführung Maßnahme PJ 2018)
Kosten der Einzelmaßnahme: 90.990,00 €


Maßnahme 6: Erschließungsmaßnahme Hauptstraße 
                        (Fortführung Maßnahme PJ 2019)

Kosten der Einzelmaßnahme: 420.000,00 €


Maßnahme 7: Gebäudesicherung Borlachturm
Kosten der Einzelmaßnahme: 213.900,00 €


Maßnahme 8: Gebäudesicherung Witzlebenturm
Kosten der Einzelmaßnahme: 247.000,00 € 

 

Die Gesamtkosten der Einzelmaßnahmen für das Programmjahr 2021 belaufen sich auf 1.108.885,00 €.

 


Zuwendung des Bundes zur Förderung von Investitionen zum beschleunigten Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder als Projektförderung 

Die Solestadt Bad Dürrenberg führt im Rahmen des o. a. Förderprogramms zwei Maßnahmen im Jahre 2021 durch:

1.    Sanierung des Anbaus an der Grundschule Tollwitz zur Platzkapazitätserweiterung im Hort „Regenbogen“ 

2.    Einbau von zusätzlichen Waschbecken in der Friedrich-Engels-Grundschule

Diese beiden Einrichtungen werden unterstützt durch das Programm Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder.

 


Die Stadt Bad Dürrenberg hat auf der Grundlage der „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen zur Verbesserung des kommunalen Hochwasserschutzes im Land Sachsen-Anhalt, Erl. des MLU vom 28.10.2015“ einen Zuwendungsbescheid für die Maßnahme „Anschaffung eines mobilen Stromerzeugers für die Wasserwehr Bad Dürrenberg“ am 28.05.2020 erhalten. Die Förderung beträgt 80 % der förderfähigen Gesamtausgaben. Dies ergibt eine Fördersumme von 46.480 Euro.


Der Bewilligungszeitraum beginnt am 02.06.2020 und endet am 31.03.2021.

EFRE


Mit dem DigitalPakt Schule wollen Bund und Länder für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technik sorgen. Um das Ziel zu erreichen, haben Bund und Länder die Verwaltungsvereinbarung für den DigitalPakt unterzeichnet. Damit startet der DigitalPakt am 17. Mai 2019. Zuvor haben Bundestag und Bundesrat Artikel 104c des Grundgesetzes geändert und damit die verfassungsrechtliche Grundlage für den DigitalPakt Schule geschaffen. Die neue Vorschrift ist seit 4. April 2019 in Kraft. Finanziert wird der DigitalPakt aus dem Digitalinfrastrukturfonds, einem sogenannten Sondervermögen, das Ende 2018 errichtet wurde.

Die Solestadt Bad Dürrenberg hat im Jahr 2020 Fördermittel beantragt und wird bei positiven Bescheid den Digitalpakt umsetzen.

Der Solestadt Bad Dürrenberg wurden für die einzelnen Schulen folgende Fördermittel bewilligt:

Friedrich-Engels-Grundschule 78.210 €, Siedlungsgrundschule 35.460 € und Grundschule Tollwitz 51.480 €.

Logo Digitalpakt SchuleLogo MfB ST

Einsätze
 
Veranstaltungen
 
LAGA Bad Dürrenberg 2023 gGmbH

Landesgartenschau Bad Dürrenberg 2023 gGmbH

 
Förderverein LAGA 2023 Bad Dürrenberg e.V.

 

Förderverein Landesgartenschau 2023 Bad Dürrenberg e.V.

 
Fotos
 
Wetter