Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wahl zur Besetzung der Schiedsstelle für die Wahlperiode 2021 bis 2026

Bad Dürrenberg, den 03. 03. 2021

Zur Durchführung von Schlichtungsverfahren über streitige Rechtsangelegenheiten richtet jede Gemeinde eine oder mehrere Schiedsstellen ein und unterhält sie. Die Schlichtungsstelle kommt zum Einsatz bei Streitigkeiten aus dem Nachbarrecht sowie in Streitigkeiten über Ansprüche wegen der Verletzung der persönlichen Ehre, die nicht in Presse und Rundfunk begangen worden sind.

 

Die Aufgaben der Schiedsstellen werden in der Regel von einem oder mehreren Schiedspersonen wahrgenommen. Die Schiedsperson ist ehrenamtlich tätig. Die Schiedsstelle kann mit einem Vorsitzenden und bis zu zwei weiteren Schiedspersonen besetzt werden, welche vom Stadtrat für die Dauer von fünf Jahren gewählt werden.

 

Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bad Dürrenberg, die das 25. Lebensjahr vollendet haben, das Wahlrecht besitzen, ihren Hauptwohnsitz in Bad Dürrenberg haben und sich für die Übernahme dieses Ehrenamtes interessieren, sind an dieser Stelle aufgerufen, sich für dieses Ehrenamt zu bewerben.

 

Bewerbungen können bei der Stadt Bad Dürrenberg, Fachbereich „Zentrale Dienste & Bürgerservice“, Hauptstraße 27, 06231 Bad Dürrenberg mit dem auf der Internetseite der Stadt Bad Dürrenberg („Zentrale Dienste & Bürgerservice“ unter der Rubrik „Formulare“) abrufbaren Antrag einschließlich der erforderlichen Erklärungen bis spätestens 02.04.2021 eingereicht werden.

 

Kathrin Berghaus
amt. Fachbereichsleiterin Zentrale Dienste & Bürgerservice
Tel. (03462) 9987059 oder

 

Bild zur Meldung: Schiedsstelle

Einsätze
 
Veranstaltungen
 
LAGA Bad Dürrenberg 2023 gGmbH

LAGA Bad Dürrenberg 2023 gGmbH

 
Förderverein LAGA 2022 Bad Dürrenberg e.V.

 

Förderverein Landesgartenschau 2022 Bad Dürrenberg e.V.

 
Fotos
 
Wetter